Junge Frau liegt am Rücken und bereitet sich auf eine Bauchmassage vor. ©contrastwerkstatt

Entspannungsübungen

Die Bauch-Massage bringt’s!

Gerade bei Verstopfungen und Blähungen kann eine Selbstmassage des Bauches spürbare Erleichterung bringen. Und diese geht eigentlich ganz einfach.
Gönnen Sie sich zwei Mal täglich 10 bis 15 Minuten. Am besten nach dem Aufstehen und vor dem zu Bett gehen.
Achten Sie darauf, dass alle Griffe und Bewegungen sanft, ruhig und ohne Stress ausgeführt werden.