rezepte_huhn_100729938_m

Huhn Teriyaki

ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN:

1 ausgelöste Hühnerbrust
50 ml Teriyaki Sauce
1 EL Pflanzenöl
2 gepresste Knoblauchzehen
1 TL frisch geriebener Ingwer

SO EINFACH GELINGT’S:

Hühnerbrust in beschichteten Bräter oder Schmorpfanne legen.
Verbleibende Zutaten in einem Messbecher gut durchmischen und über
die Hühnerbrust gießen. Gut zudecken und mindestens 1 Stunde kalt stellen.
Backrohr auf 180° vorheizen und die Hühnerbrust 15 Minuten auf einer Seite garen.
Umdrehen und weitere 10 bis 15 Minuten im Rohr belassen, bis sie ganz durch ist.
Mit Reis servieren.

Guten Appetit!

Rezept hier Downloaden